Materialausgabe

Automatische Nachversorgung

Sie sind hier: Home - SBL - Bausteine » Materialausgabe

Automatisierte Materialausgabe

Der Materialausgabe-Automaten wurden speziell entwickelt für die Verbrauchsartikel-Versorgung von Industriebetrieben.

Die zur Produktion benötigten Verbrauchsartikel können für den regelmäßigen Verbrauch eingelagert werden. Der Mitarbeiter meldet sich mit einer Karte im System an und wählt den benötigten Artikel aus. Eine Auftragsnummer oder eine Kostenstelle kann angegeben werden. Beim Erreichen eines voreingestellten Meldebestands wird eine Bestellliste an SBL gesendet.

 

Einsparung von Prozesskosten bei der Materialverwaltung:

  • Wegfall eines internen Bestellaufwands
  • automatische genaue Bestandsführung
  • flexiblere Materialausgabezeiten
  • Verkürzung der innerbetrieblichen Wege
  • sichere Entnahme rund um die Uhr
  • Senkung der Kapitalbindung
  • automatisierter Materialnachschub
  • Reduzierung der Wareneingangskosten

Und differenzierte statistische Auswertungen über:

  • Produkte
  • Kostenstellen
  • Personen

 

Für jeden Bedarf gibt es unterschiedliche Systeme.

Rondell System

• bis zu 180 einzelne gesicherte Lagerplätze

• Beleuchtet Lagerplätze

Schubladenschränke

• 22“ Touch-Screen

• Vollauszug mit 200 kg Tragkraft

• Notentriegelung

Kleinteile Magazin

• viele Artikel auf engsten Raum

• ideal für Kleinartikel und Mengen

Schieberschrank

• Kontrollierte Einzelausgabe

• Schubmechanik der angewählten Artikel

• gepolsterte Entnahmeschublade

 

 

Mit der SBL-Plattform nutzbar

 

Materialausgabe

Aktuelles

UNION Werkzeug TV

UNION Werkzeug TV ein voller Erfolg. Informieren Sie sich über die neuesten...

Tauschflaschensystem

Gegen einen einmaligen Kaufpreis erhalten Sie eine neutrale Gasflasche, die Sie für...
Sohlmann

Heribert Sohlmann GmbH
Eisenbahnstraße 2
48282 Emsdetten

Telefon: 0 25 72 / 98 77 - 0
Telefax: 0 25 72 / 98 77 - 20

Sozial Media

sozial facebook